Inicio
Tienda
Lista de deseos0
(10)

Playmobil Porsche 911 Carrera RS 2.7

$ 79,79

Comprar ahora
Disponibilidad: En stock
SKU:B09JSK6K1Y

Descripción

¿Quién no ha soñado con tener un Porsche real? Con el Porsche 911 Carrera RS 2.7, un clásico automóvil deportivo nostálgico ahora se une a la línea PLAYMOBIL. El primer auto deportivo urbano del mundo con alerones delanteros y traseros es un gran modelo PLAYMOBIL. La forma legendaria del cuerpo intrincadamente diseñada cuenta con detalles aerodinámicos y el icónico alerón trasero, más conocido como «Duck Tail». El espejo retrovisor y los faros delanteros con detalles cromados, junto con las letras curvadas de Carrera en el lateral, dan al automóvil clásico una elegancia especial. Para colocar las figuras dentro del automóvil, simplemente retira el techo. Los ventiladores también pueden abrir el maletero para revelar el motor bóxer de 6 cilindros del vehículo. Ya sea un viaje deportivo por carretera o una carretera rural sinuosa, cada conducción es una experiencia con el Porsche 911 Carrera RS 2.7 de PLAYMOBIL. Un modelo de coche deportivo único que ninguna colección debe estar sin El juego incluye un Porsche 911 Carrera RS 2.7 en amarillo elegante con techo extraíble y maletero de apertura, dos figuras PLAYMOBIL con cesta de picnic, manta, mapa de carretera y otros accesorios para un viaje inolvidable. La placa de mesa incluida enumera la información más importante del coche deportivo. Recomendado para edades de cinco a noventa y nueve años. Advertencia. Peligro de asfixia. Piezas pequeñas. No apto para niños menores de 3 años.


De la marca

Información importante

Información de seguridad

Advertencia. Peligro de asfixia. Piezas pequeñas. No apto para niños menores de 3 años.

Additional information

Dimensiones del producto

15,16 x 11,18 x 3,7 pulgadas

País de origen

Alemania

ASIN

B09JSK6K1Y

Pilas

1 Desconocido (Tipo de pila necesaria)

Fecha de lanzamiento

Mayo 13, 2022

Fabricante

PLAYMOBIL

Manufacturer

a la tienda de Playmobil

Comentarios (10)

  1. M. Schulze

    PorscheSchönes Auto von Playmobil. Gute Idee und Verarbeitung. Steht im Regal.

  2. LESNE

    Comme indiqué dans l’annonce pas déçu merciComme indiqué dans l’annonce pas déçu merci

  3. Harzbube

    Zum VerliebenPlaymobil war mein Spielzeug. Später habe ich Standmodelle vor allem deutscher Automobilschmuckstücke gesammelt. Jetzt beides zusammen! Toll!Zum Spielen eigentlich schon zu schade…

  4. Tobias M

    TopSuper das Teil. Schade, das es den zu meiner Kinderzeit noch nicht gab

  5. Christian Schwarz

    Perfekt gestyltVon Bestellung bis Lieferung anschl. Aufbau, nun verweilt er in Vitrine zum schönen Begutachten.

  6. Ingrid

    Belle voiture mais attention au coffreSuperbe voiture qui a été très appréciée, mais le mécanisme du coffre est difficile à fermer.Il faut faire très doucement sinon il y a un risque de casse.Cette fragilité est peut être due au fait que le toit se détache au même endroit.Dommage car le véhicule est destiné à des enfants qui du coup ne peuvent pas profiter pleinement de la voiture en toute autonomie

  7. BDN

    ParfaitParfait pour un cadeaux de Noel. Très bonne qualité. Envoi rapide

  8. TB-Team

    Sammlermodell? Eher Kinderspielzeug. Ich bin ein wenig enttäuscht.Nach dem Auspacken die erste Enttäuschung: Das Fahrzeug liegt ungeschützt im Karton, die knappe Bauanleitung vollflächig dunkel bedruckt obenauf, das Fahrzeugdach von abgeriebener Druckfarbe bereits eingefärbt, als hätte es schon Kampfabzeichen des Ruhmes und der Ehre auf der Nordschleife eingesammelt. Mit feiner Scheuermilch löste sich die Druckfarbe wieder vom Dach.Die zweite Enttäuschung liegt im Umfang des Sets: Zu montieren sind die 4 Räder (jew. 4-teilig), die Scheinwerfer (jew. 2-teilig) und ein Außenspiegel. Die Kennzeichen werden aufgeklebt. Figuren und Picknickkorb sind Beiwerk. Eine zu beklebende Infotafel liegt bei. That’s it. Erwartet hätte ich weniger die Figuren, die sind OK, aber für ein im Werbetext sogenanntes «Sammelauto im Kleinformat» hätte das Fahrzeug ein paar spannende Details mehr verdient. Das Ding ist doch eine Designikone der 1970er. Da hätte man doch ein paar liebevoll nachempfundene Kleinigkeiten als Einbauteile vorsehen können, die sich vom Rest abheben. Und die beim Draufschauen schon Spaß machen – …… und das ist die dritte Enttäuschung. Ja, man kann den Entenbürzel(spoiler) hochklappen. Mühselig, ich hab echt befürchtet, dass die Heckklappe abbricht. Aber Playmobil, ist das euer Ernst? Einen solch plumpen Motorblock unter der Klappe zu verstecken? Habt ihr Angst, dass sich Babys an scharfen Kanten verletzen könnten, habt Angst vor Produkthaftungsfällen durch lose Teile und habt daher die Plastikteile vor Anfertigen der Spritzgussformen alle rundgelutscht? Und dann alle Motorteile in nur ein Plastikteil mit nur einer Farbe gepresst? (Ja, Plastik, ich nenne es extra nicht Kunststoff, das Teil wirkt billig gedacht und noch billiger gemacht.) Mann, das ist ein Porsche-Motor. Euer Plastikklotz treibt Porsche-Fans Tränen der Trauer in die Augen. Sammlermodell, oh je. Das bringt mich zu der …… vierten Enttäuschung, zum Innenraum des Fahrzeugs. Oh ja, fünf runde Anzeigen, angedeutet, farblich nicht abgesetzt, daneben ein angedeutetes Radio und Handschuhfach. Und davor das klassische Lenkrad unten jedoch gekappt und mit Hörnern, als handele es sich um K.I.T.T. aus Knight Rider («Wer legt schon Wert auf Details bei einem Sammlerauto, lass uns das Lenkrad doch abschneiden, sonst passen unsere Playmobilfiguren nicht rein»), gleiches Plastik. In den Details ist nichts, gar nichts, so umgesetzt, dass ich es neben der reinen Fahrzeugsilhouette sowie den Aufdrucken auf den Fahrzeugseiten und dem Spoiler irgendwie attraktiv finden könnte. Nichts ist auch nur ansatzweise so gestaltet, dass ich mich drüber freuen könnte. Ein Porsche, ja, Fuchsfelgen, Entenbürzel, Designschriftzüge. Nicht mal das Lenkrad kann man richtig drehen geschweige denn die Fahrzeugtüren öffnen, die sind fix. Irgendwas könnte ja abbrechen und ein Kind sich dran verschlucken. An den Kleinteilen im beiliegenden Picknickkorb etwa nicht? Und die Räder, ja, die kann man drehen. Mann, das ist ein Large-Scale Modell, andere wesentlich kleinere Fahrzeuge haben eine funktionierende Lenkung und coole Details. Ach ja, die brächen dann ab und könnte verschluckt werden, sorry für die Wiederholung. Dann lasst doch den Korb und den Seitenspiegel weg, die sind nach der Logik ebenfalls gefährlich.Man muss meiner Meinung nach schon Playmobil Hardcore-Sammler sein, um sich dieses Modell des Porsche 911 Carrera 2.7 RS als Sammlerauto für die Vitrine oder den Schreibtisch zuzulegen. Für Porsche-Fans oder Designikonen-Liebhaber ist das Playmobilauto als Sammlermodell nicht geeignet. OK, vielleicht für 911er Hardcore-Sammler, die alles und jedes sammeln, was 911 im Namen trägt.P.S.: Speziell der 911 Carrera 2.7 RS und der 911er generell ist mein Kindheitstraum, seit mir meine Eltern 1973 im zarten Alter von 3 Jahren damals ein Schuco-Modell vom 2.7 RS in gelb mit roter Motorhaube, Warndreieck, kleinem Wagenheber und Spike-Wechselbereifung schenkten. Mein Anspruch an ein heutiges Playmobil-Sammlerauto, also an ein Kinderspielzeug mit Haben-Wollen-Emotion für Erwachsene, sind vielleicht übertrieben und von den eigenen Erwartungen fehlgeleitet. In eine Vitrine würde ich das Playmobil-Modell nie stellen, dafür gibt es wesentlich attraktivere Ausführungen des 2.7 RS von anderen namhaften Herstellern. Meines verschenke ich nun an einen 8-jährigen in der Verwandtschaft, der es intensiv bespielen darf. Dafür ist das Auto geeignet, als originelles Geschenk für Kinder, deren Eltern sie noch mit Autos und insbesondere Sportwagen spielen lassen.P.P.S.: Und sollte der Playmobil-Porsche irgendwann mal wie auch mein früheres Schuco-Modell verschollen gehen, dann kann ich meinem Neffen davon ein Bild schenken. Der kleine Bürzel-RS auf dem Spoiler des großen Turbo. Also Vorsicht beim Verschenken, es kann für den Beschenkten später teurer werden, als man zunächst beim Spielzeugkauf annimmt. Denn manchmal werden Kindheitsträume im Erwachsenenalter wahr …

  9. antoine d.

    Playmobil originalSuper rapport qualité prix

  10. troxler marc

    A 27€ c’est top!Qualité playmobil!

Add a review

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Volver arriba
El producto se ha añadido a su carrito